19.03.2014

Die Web-Analyse bringt Licht ins Dunkel. Wer besucht meine Website? Welches Keyword generiert die beste Konversion? Und wie viel Traffic benötige ich überhaupt? Wir stellen Ihnen in unserer Serie fünf Maßnahmen vor, die die Conversion Ihrer Website so richtig ankurbeln.

 

Maßnahme 1: Analysieren Sie Ihre Quellen

Die Voraussetzung für eine datengetriebene Conversion-Optimierung ist eine Datenbasis, die ausgewertet werden kann. Zu Beginn sind dies Daten, die durch eine bereits eingesetzte Web Analyse-Software erhoben werden. Anhand dieser Informationen können Sie analysieren, aus welchen Quellen die Besucher auf Ihre Website gelangen. Umfassende Kenntnisse über die Traffic-Quellenanalyse sind unabdingbar, um die Performance Ihres eingesetzten Budgets und Ihrer Marketingkampagnen zu messen. Durch die Analyse erhalten Sie gezielt Antwort auf die Frage:

 

  • Welchen Kanal muss ich als Händler oder Website-Betreiber stärken und wo eventuell Budget umverteilen?

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Leistungsseite  “Analysieren. Expertenauswertung & Beratung.”

Hier gelangen Sie zur zweiten Maßnahmen unserer Serie "Conversionboosting für Ihre Website".