21.08.2012

Die sozialen Netzwerke als Marketinginstrument für das eigene Unternehmen oder Produkte zu nutzen, bietet Vorteile die Ihre Marke erfolgreich und wiedererkennbar machen. Social Media sollte ein wichtiger Bestandteil eines jeden Marketing-Rezepts sein. Basierend auf den Bedürfnissen Ihrer Kunden, können Sie mit Social Media herausfinden, wie Sie Ihre Zeit und Ihr Geld optimal investieren, um erfolgreich mit Ihren Fans und Anhängern zu kommunizieren und sich mit ihnen zu verbinden.

Für eine erfolgreiche Social Media Kampagne, sollten Sie einige Tipps und Regeln beachten. Sind Sie nicht sicher wie sie mit follow, like, tweet, #hashtag, comment, circle, pin und post umgehen sollen? Hier finden sie sechs einfache aber effektive Tipps, die Ihnen den Einstieg auf die sozialen Netzwerke erleichtern und Ihre Aktivitäten auf das nächste Level bringen.

1. Ziele setzten

Überlegen Sie sich im Vorfeld, welches Publikum Sie erreichen möchten und welche Ziele Sie mit Ihren Social Media-Aktivitäten verfolgen. Wollen Sie den Umsatz steigern? Ihre Datenbank mit neuen Kontakten füllen? Die Meinung Ihrer Zielgruppe erfahren und mit den damit resultierenden Ergebnissen arbeiten? Jede erfolgreiche Social Media-Kampagne braucht klare Ziele und Erfolgskriterien. Entscheiden Sie sich, auf welche Social Media-Kanäle Sie sich konzentrieren wollen und lassen Sie sich nicht von momentanen Trends mitreißen. Wenn Sie zum Beispiel eher ein männliches Publikum ansprechen möchten, vergeuden Sie nicht Ihre Zeit für die falschen Orte. Ein Pinterest Kontos ist in diesem Falle nicht unbedingt nötig, da die Plattform überwiegend von Frauen genutzt wird. Setzten Sie sich klare Ziele und stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele während der gesamten Kampagne überwacht und bei Bedarf angepasst werden können.

2. Marken-Tonalität

Eine eigene Marken-Tonalität ist wichtig. Finden Sie heraus, welche Tonalität am besten zu Ihrer Marke und zu Ihrem Image passt. Beschäftigen Sie eine größere Social Media-Abteilung, stellen Sie sicher, dass Ihre Tonalität durch Ihre Mitarbeiter auf den Social Media-Kanälen stets gleich wiedergespiegelt wird.

3. Herausragende Inhalte und kreative Synergien

Content ist king. Egal ob Sie neue Inhalte erstellen oder Ihre Beiträge teilen, die neueste Technik nutzen, Fotos oder persönliche Video-Botschaften veröffentlichen – Nutzen Sie die gegebenen Möglichkeiten.

Sie wollen eine erfolgreiche Kampagne, dann investieren Sie Zeit und Geld und präsentieren Sie hervorragende Inhalte in einer ansprechenden Art und Weise.

4. Emotional und engagiert bleiben

Formulieren Sie Ihre Social Media Nachrichten persönlich und einprägsam, so erschaffen Sie eine emotionale Verbindung zu Ihrer Zielgruppe. Zeigen Sie Ihren Nutzern, dass Sie sich Gedanken zu Ihren Inhalten machen. Bitten Sie offensiv um Meinungen zu einem bestimmten Thema oder Produkt. Fragen Sie nach Lieblinginhalten und bitten Sie Ihre Zielgruppe, Ideen mit einzubringen. Es ist unerlässlich sich zu engeagieren und engagiert zu bleiben, nur so können Sie zu Ihren Fans und Anhängern eine Beziehung aufbauen und noch viel wichtiger: Vertrauen. Seien Sie transparent. Social Media-Shitstorm ist in aller Munde: Stehen Sie zu negativen Kommentaren oder Problemen, stellen Sie sicher, dass Sie diesen Problemen mit Verständnis begegnen.

5. Überwachen, messen, verwalten

Wie jede andere Marketing-Aktivität erfordert Social Media-Marketing auch die Messung und Verwaltung des Erfolgs Ihrer Kampagne. Die Mühe, die Sie in verschiedenen Netzwerken investieren, wird sich durch eine hohe Traffic-Zahl auf Ihrer Website auszahlen oder durch generierte Umsätze in Ihrem Online-Shop.

Mit einem optimal ausgerichteten Analyse-Tool ersparen Sie sich eine Menge Zeit und Geld. Diese können Ihnen gezielt die Ergebnisse ausspielen, die Sie wünschen.

6. Social Media-Team-Update

Immer neue Trends, Ideen, Techniken oder ganze soziale Plattformen: Damit Ihr Social Media-Team stetig auf dem neusten Wissensstand ist, stellen Sie sicher, dass sie regelmäßige Schulungen, Trainings und Meetings durchführen. Ihr Social Media Erfolg ist nur so gut wie Ihr Team es ist. Seien Sie immer auf dem neusten Stand!

 

Entscheiden Sie sich für den strategisch richtigen Einsatz der möglichen Kanäle, Kampagnen und Maßnahmen und entwickeln Sie eine individuelle auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Social-Media-Strategie. Für eine erfolgreiche Social Media-Kampagne dürfen Sie Ihre Zielgruppe und ihre Bedürfnisse nie aus den Augen verlieren, denn eine Social Media-Kampagne Lebt von den Nutzern hinter den likes, tweets, post und pins.