21.11.2016

Unternehmen steigern auf Marktplätzen die Bekanntheit ihrer Marke

Marktplätze spielen in der Online-Strategie vieler Händler eine wichtige Rolle. Neben bekannten Marktplätzen, wie Amazon, ebay oder Zalando vergrößert sich das Angebot der Verkaufsplattformen.

Anbieter nutzen die Plattformen meist parallel zum eigenen Online Shop, um zusätzliche Umsätze zu generieren. Über die Marktplätze ist es den Unternehmen auch möglich ihre Reichweite zu vergrößern und die Kunden vom Marktplatz auf ihren eigenen Shop zu leiten.

Für kleinere Unternehmen oder eCommerce-Einsteiger haben Marktplätze noch einmal einen anderen Stellenwert. Auch ohne eigenen Shop und großes Kapital können sie ihre Produkte über Marktplätze vertreiben. Auf diesem Weg bauen sie auch die Bekanntheit ihrer Marke auf.

Händler profitieren von einer Mehrkanal-Strategie

Die Mehrheit der Unternehmen profitiert jedoch von einer Mehrkanal-Strategie. Sie nutzen den Marktplatz neben ihrem eigentlichen Online Shop.