14.03.2018

Am stärksten wächst dabei der Bereich Hardware mit einem prognostizierten Anstieg von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und einem voraussichtlichen Umsatz von 671 Millionen Euro. Den höchsten Gesamtumsatz liefert das Segment Software mit  3,1 Milliarden Euro 2017, was einem Plus von 9 Prozent entsprechen würde. Dazwischen liegen Dienstleistungen mit einem Anteil von  voraussichtlich 2,6 Milliarden Euro und einem Wachstum von 11 Prozent.