19.11.2015

 

Nachrichten lesen auf Facebook, Twitter und Xing 

Facebook ist laut BITKOM zur wichtigsten Nachrichtenquelle geworden. 46 Prozent der Befragten informieren sich über tagesaktuelle Geschehnisse auf dem beliebten sozialen Netzwerk. YouTube ist ebenfalls ein angesagter Kanal, um sich via Bewegtbild über Nachrichten aus der Welt zu informieren. Ein Fünftel (19 Prozent) schaut Nachrichtensendungen über YouTube. 17 Prozent der Befragten teilen Nachrichten-Clips sogar mit anderen Nutzern. 

Soziale Netzwerke ergänzen die klassischen Informationsmedien wie Fernsehen, Zeitungen oder Radio und haben den klaren Vorteil, dass Geschehnisse in Echtzeit über Hashtags verfolgt werden können. 

Für die Umfrage wurden 1042 Internetnutzer ab 14 Jahren befragt. 

(Quelle: bitkom.org