21.10.2014

Europas Banken hinken der digitalen Transformation hinterher. Nur 20 bis 40 Prozent haben bislang ihre Prozesse digitalisiert. Nach aktuellem Trend werden in fünf Jahren mehr als zwei Drittel der Bankkunden über Online-Banking ihre Finanzgeschäfte abwickeln. Wir zeigen, warum die digitale Transformation im Finanzsektor jetzt erst richtig durchstartet und welche Vorteile eine digitale Investition mit sich bringt.

Digitale Tranformation ist außerhalb des Finanzsektors längst angekommen: vom E-Ticket bei Flügen, über den Kauf von eBooks, bis hin zum Streamen von Musik und Filmen – sogar Online-Shopping im virtuellen Foodmarket ist heutzutage möglich. Die stetige Verlagerung vom stationären Filialgeschäft zum Online-Banking ist in der Finanzbranche eine logische Konsequenz.

Digitale Transformation in anderen Branchen getestet und bewährt

Am Beispiel der Luftfahrtindustrie wird der enorme digitale Umwandlungsprozess deutlich: in den letzten zehn Jahren ist praktisch alles automatisiert worden. E-Tickets, mobile Bordkarten, ein Self-Service-Check-In fürs Gepäck und automatisierte Abflug-Benachrichtigung sind Standards und erleichtern den täglichen Betrieb. Die Branche operiert genau wie Finanzdienstleister mit sensiblen Kundendaten, Bankverbindungen und Zahlungsoptionen. Dennoch gibt es seit Jahren keine Risikobedenken für die Sicherheit der Daten. Mit einer verschlüsselten Übermittlung sind Kundendaten gesichert.

Best Practice: Bank of America und Commerzbank machen es vor

Mit der Auszeichnung zum Leader der Digital Banking Experience im Bereich Mobile Banking macht die Bank of America die Vorteile der Digitalisierung sichtbar. Die Kosten der internen Prozesse werden durch die digitale Transformation von 40 bis 90 Prozent der Gesamtkosten eingespart. Für einfache Fulfillment-Prozesse benötigt man weniger manuelle Eingriffe und kann stattdessen mit einem sorgfältigen Einsatz von Workflow-Tools und Self-Services-Funktionen das Verfahren für Kunden und Mitarbeiter erleichtern.

Eine vergleichbare Digitalisierung schafft in Deutschland die Commerzbank. Sie bietet ein breites Portfolio im Internet für Kunden an: Vom Online-Banking, Zahlungs-Produkten, über Beratung, Wertpapieren und Marktanalysen. Durch die digitale Transformation entwickelt die Commerzbank-Website eine interaktive Verbindung zwischen Kunden und Beratern.

Mit digitalen Tools Prozesse vereinfachen

Tägliche Abläufe, wie zum Beispiel Konto-Eröffnungen und Banküberweisungen, haben ein hohes Automatisierungspotenzial.

  • Workflow-Tools wie iPad-Vorlagen ersetzen Papierformulare
  • Geschaltete Videokonferenzen zu Spezialisten verbessern die fachliche Kompetenz
  • Eine Kapazitätsmanagement-Software analysiert und verbessert die Ressourcenplanung der Mitarbeiter
  • Durch Big Data Analytics kann das Datenvolumen bei Abläufen minimiert werden
  • Self-Service-Funktionen eingebettet in einer mobilen Website klären vorab häufig gestellte Kundenanfragen
  • Mobile Apps schaffen einen direkten und interaktiven Ansprechpartner
  • Vertrieb von Karten, Kredite, Hypotheken, Bankkonten-Eröffnungen und Überweisungen kann automatisiert werden

Erfolgreiches Konzept durch gezielte Investitionen

Investitionen in vorhandene Technologie sind notwendig. Um deren Nutzung zu maximieren sollten die Investments gezielt eingesetzt werden. Die Integration von Drittanbietern wie zum Beispiel Facebook bringt für Kunden einen erheblichen Mehrwert durch die Vernetzung. Imaging und Workflow-Systeme bringen Zeit- und Kostenersparnisse. Genauso wie ein zusätzlicher Online-Service die Kundenberatung verbessert.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=QgxMFiazZRM" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Fazit

Die Technologien und Investitionen allein reichen nicht, um einen digitale Transformation im europäischen Finanzsektor voranzutreiben. Das gesamte Organisationsmodell muss hinterfragt und angepasst werden. Fähigkeiten, Strukturen und Anreize im Performance Management sollten neu aufgebaut werden. Wir begleiten Ihr Business gerne bei der digitalen Transformation. Sprechen Sie uns an.