14.09.2018

Die Business-Relevanz von künstlicher Intelligenz (KI) steigt. 78 Prozent der Befragten sagen aus, dass KI eine wichtige oder eher wichtige Rolle für ihr Geschäftsmodell spielt. Die Technologie wird als Basis-Innovation wahrgenommen, durch die neue Business-Modelle entstehen können. Dass das volle Potential von künstlicher Intelligenz ausgeschöpft wird, sehen aber viele Entscheider noch kritisch. “Das ist nicht zwangsläufig auf Pessimismus zurückzuführen – in vielen Bereichen lässt sich gegenwärtig aber nur schwer voraussagen, welchen Nutzen KI haben wird," so BVDW-Präsident Matthias Wahl.

https://de.slideshare.net/TWTinteractive/die-relevanz-von-knstlicher-intelligenz-im-business-steigt

Neue Arbeitsplätze durch KI

Im April hat der BVDW eine Umfrage veröffentlicht, dass fast 70 Prozent der Deutschen befürchten, dass KI zu Jobverlusten führt. Die aktuelle Studie zeigt aber ein neues Bild. Zwei Drittel gehen davon aus, dass zwar Arbeitsplätze wegfallen, dafür aber in gleichem Umfang neue entstehen werden. 

Für die Erhebung hat der Verband 289 Experten aus Mitgliedsunternehmen befragt.