24.06.2016

Was Fintechs für die Supply Chain bedeuten

Fintechs übernehmen eine Schlüsselfunktion innerhalb der Supply Chain. Sie sorgen für einen einfacheren Geldtransfer zwischen Unternehmen und Zulieferern. Mit einer Broker-Rolle stehen sie mit unterschiedlichen Banken in Kontakt und können ihren Kunden so bestmögliche Angebote liefern.

Autonomer Einkaufswagen folgt Kunden

Die US-Ladenkette Walmart entwickelt gemeinsam mit Five Elements Robotics autonome Einkaufswagen. Der intelligente Warenkorb folgt dem Einkäufer nicht nur selbstständig, er speichert auch Einkaufslisten und ergänzt diese nach Bedarf. Mit Entwicklungen wie diesen bemüht der stationäre Handel sich, sich gegenüber Online-Händlern mit ihren bequemen Service-Angeboten zu behaupten.

Automobilzulieferer können ihre Kompetenz in Social Media noch steigern

In der Studie “60 Automobilzulieferer im Social-Media-Check” wurden die Online-Auftritte verschiedener Automobilzulieferer analysiert. Der Schwerpunkt der Erhebung lag auf Social Media-Aktivitäten. Das Ergebnis: 75 Prozent der Unternehmen betreiben mindestens einen Social Media-Kanal. 96,7 Prozent der Unternehmen gehören zu den Großkonzernen der Branche. Bei den mittelständischen Unternehmen sind es hingegen nur etwas über 50 Prozent.

“Digital Excellence” deutscher Unternehmen bietet Raum zur Verbesserung

Die Studie “Digital Excellence – eine Bestandsaufnahme zur Digitalisierung deutscher Unternehmen und Behörden” zeigt, dass einige Unternehmen noch Potenzial hinsichtlich ihrer Digitalisierungskompetenz haben. Chancen für die Unternehmen ergeben sich für die Unternehmen vor allem durch die Entwicklung digitaler Kommunikationskanäle. Weiterhin ist es nötig kontinuierlich digitale Projekte umzusetzen.

Wie sich per E-Mail Leads generieren lassen

Trotz Massenmailings bleibt die E-Mail ein beliebtes Kommunikationsmittel. Mit personalisierten Mails und passenden Angeboten lassen sich erfolgreich Leads generieren. Mobile Optimierung ist für das E-Mail-Marketing zusätzlich von entscheidender Bedeutung. Ein Großteil der Empfänger ruft seine Mails über das Smartphone auf. Externe Dienstleister unterstützen bei Kampagnen und liefern zusätzliche E-Mail-Adressen.