10.08.2017

Zu Beginn muss ein Status Quo erhoben werden. Wo steht mein Unternehmen? Wie weit ist die Digitalisierung bereits umgesetzt? Neben dem Aufbau der digitalen Kompetenzen ist der Fokus auf die Kunden bei der Entwicklung von Produkten und Services essentiell. Eine große und sehr wichtige Ausbaustufe, umfasst daher dass das Unternehmen zum Anbieter eines digitalen Ökosystems wird. Ein radikaler Wandel der Geschäftsmodelle ist unerlässlich. 

Wie Sie die digitale Transformation erfolgreich meistern

  • Digitale Roadmap definieren, welche die Stufen der digitalen Transformation umfassen
  • Berücksichtigung der einzusetzenden Technologie und digitalen Fähigkeiten
  • Erhöhung der Agilität in der Wertschöpfungskette
  • Erstellung neuer Geschäftsmodelle, Services, Produkte

Best Practice: Die digitale Transformation im Banking 

Die Bankenwelt steht durch die digitale Transformation vor großen Herausforderungen. Innovative Geschäftsmodelle von branchenfremden Unternehmen greifen das traditionelle Kerngeschäft an. Finanzinstitute sehen sich daher damit konfrontiert, Business-Modelle neu auszurichten. Digitale Technologien sind der Schlüssel. Beratungsintensive Produkte der Finanz- und Versicherungsbranche unterliegen stetigen Veränderungen und gesetzliche Vorgaben nehmen zu. Parallel entstehen innovative Angebote wie Filialfinder, Mobile Wallets, Video Legitimation oder Interaktion in sozialen Medien mit Krankenkassen und Banken. Schnell und zielgruppenspezifisch zu agieren stellt eine große Herausforderung für die Branche Banking & Insurance dar. 

Banken benötigen Modelle für agile Innovationen

Banken müssen agil sein. Dazu ist eine enge Abstimmung mit der IT-Abteilung notwendig. Neue Strukturen und Wertschöpfungsketten machen Finanzinstitute der Zukunft aus. Die Implementierung neuer Business-Modelle zieht einen Paradigmenwechsel in der Steuerungsstruktur von Banken nach sich. Die Governance steuert die Strukturen und fungiert als Bindeglied zwischen IT, Marketing, Controlling und weiteren Abteilungen. Der Isolationsgedanke der verschiedenen Organisationen muss aufgebrochen werden. Die folgenden zwei Faktoren treiben agile Innovationen im Banking-Sektor an:Flexible Entscheidungsgrundlage: Empfehlungen, Freigaben und Priorisierungen müssen in der digitalen Transformation schneller getroffen werden. Veraltete Strukturen sollten daher im Banking überdacht werden. Agile Strukturen: Agile Methoden machen Unternehmensstrukturen flexibel. Scrum oder Design Thinking sind hier als Methoden empfehlenswert, um schnellere Prozesse zu schaffen.

So sieht die Produktstrategie im Banking & Financial Services aus

https://www.slideshare.net/TWTinteractive/banking-financial-services-diese-faktoren-flieen-in-die-produktstrategieBanken- und Versicherungsprodukte müssen neu gedacht werden, um einzigartige Kundenerlebnisse zu schaffen. Die Mission: Relevante Service-Ideen entwickeln und kundenzentriert agieren. Wir beraten Sie gerne.