23.08.2017

Megatrend 1: Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) wird die nächsten zehn Jahren prägen. Unterschieden wird dabei in “starke” und “schwache” Künstliche Intelligenz.  “Schwache KI” beschreibt Lösungen für sehr spezifische Zwecke, während “starke KI” die Anwendungen sind, die breit gefächert einsetzbar sein wird. Das Entwickeln einer “generellen Künstlichen Intelligenz” ist das Ziel in diesem Trend.

Megatrend 2: Digitale Plattformen

Um die wachsende Menge an Daten und Compute-Power zu bewältigen, brauchen Unternehmen digitale Plattformen. Auch Unternehmen, die sich zukünftig in Eco-Systemen organisieren wollen, können auf digitale Plattformen nicht verzichten. Blockchain ist ein Aspekt, der laut Gartner zu den Schlüsseltechnologien für diesen Trend zählen.

Megatrend 3: Orientierung am Nutzer

Gartner prognostiziert, dass die Grenzen zwischen Haptik und Virtualität immer weiter verwischen werden und unter dem Stichwort “Augmented Reality” die menschliche Realitätswahrnehmung mit Hilfe von neuen Technologien erweitert wird. 

Weitere Trends in den kommenden Jahren

Neben diesen drei Megatrends lassen sich weitere Technologie ermitteln, die in den nächsten zehn Jahren in Unternehmen Einsatz finden werden.

IoT-Plattformen: Laut Gartner werden IoT-Plattformen in den nächsten fünf Jahren massenhaft Anwendung finden. Deshalb sollten Unternehmen beim Kauf einer solchen Plattform auf die folgenden Dinge achten: Analytics, Anwendungs-Plattform, Datenmanagement, Gerätemanagement, Integration und Sicherheit. Damit eine umfassende Basis geschaffen wird.

Serverless PaaS (Platform-as-a-Service): Eine weitere Innovation ist Serverless PaaS. In Form einer “Blackbox” übernimmt der Cloud-Service die vollständige Administration der Server-Infrastruktur, der Entwickler muss sich dann nicht mehr direkt mit dem Server beschäftigen. Der Cloud-Service übernimmt dann beispielsweise das Kapazitätsmanagement und kümmert sich um die automatische Skalierung der Server-Infrastruktur.

Smart Robots: Roboter werden in der Produktion schneller, preiswerter und zuverlässiger arbeiten und können innerhalb von zehn Jahren ihren Durchbruch erleben. Durch Ihre Lernfähigkeit werden Sie auch in der Zusammenarbeit mit Menschen, z.B. im Kundenservice, einsetzbar sein.

Fazit

Die aktuelle Trendanalyse zeigt, dass die neuen Systeme und intelligenten Technologien den Unternehmen in den kommenden Jahren vollkommen neue Geschäftsmodelle und -strategien eröffnen werden.