15.04.2010

Die emotionale und direkte Ansprache von Zielgruppen mittels interaktiver Medienelemente ist ein zentraler Faktor bei der Kundengewinnung und -bindung. Das iPad bietet hierfür eine optimale Plattform: Produkte und Dienstleistungen können vollkommen neuartig dargestellt und kommuniziert werden. 

Der Tablet-PC von Apple ist nun fast zwei Wochen auf dem US-Markt und hat bereits über 500.000 Käufer gefunden. Einige Entwickler haben schon früh das Potenzial des iPad erkannt und Applikationen veröffentlicht, die zeigen, was mit dem iPad möglich ist: Das Gerät eignet sich zum Beispiel hervorragend für die interaktive Informationsvermittlung: herkömmliche E-Reader waren bisher kaum in der Lage, interaktive Elemente anzeigen – das iPad bietet hier einen neuen innovativen Standard.

  

Interaktive Contentaufbereitung in Magazinen: Popular Science+

Verschiedene Ebenen des Magazins werden hervorgehoben, Informationen fokussiert und mit einem einzigen Fingerzeig verändert: der Nutzer wird animiert, sich aktiv mit der Anwendung, dem Produkt oder der Marke zu beschäftigen und hat dabei noch Spaß. Hierfür wurde eine innovative Navigation entwickelt, die es erlaubt, Artikel nebeneinander anzuzeigen, eine Vertiefung der Informationen durch Bewegung nach unten aufzurufen und Bilder im Hintergrund jederzeit hervorzuheben.

https://www.youtube.com/embed/CRME8DLqiSg 

 

Dynamische eBook-Gestaltung: Alice for the iPad

Klassische Printinhalte können vollkommen neu definiert und visualisiert werden: Inhalte können nicht nur gelesen, sondern interaktiv visualisiert und ggf. sogar beeinflusst werden – eine völlig neue, eindringliche Lese-Erfahrung.

 

https://www.youtube.com/embed/gew68Qj5kxw 

  

Darüberhinaus bietet das iPad vollkommen neue Darstellungs- und Vermarktungsmöglichkeiten von Produkten und Dienstleistungen: interaktive Produktkonfiguratoren visualisieren personalisierte Produkte eindringlich wie nie zuvor, Dienstleistungen können individuell erläutert, zusammengestellt und verkauft werden. Hieraus ergeben sich neue Absatzpotentiale sowohl im B2C- als auch im B2B-Umfeld.

 

Speziell im Bereich der Wissensvermittlung bieten sich tolle Möglichkeiten, interaktiv und dynamisch Inhalte zu vermitteln, zu testen und direkt anzuwenden – alles innerhalb einer ganzheitlichen, eindringlichen Präsentation.

 

TWT unterstützt Sie gerne bei der Erschließung der Marketing- und Kommunikations-Potentiale des iPad.