17.02.2020

Hallo Daniel, bitte stell dich doch einmal kurz vor. 
Mein Name ist Daniel Weeber, ich bin 32 Jahre alt und Teamleiter IT Netzwerk bei TWT.

Wie bist du zu dieser Aufgabe gekommen?
Nach über 10 Jahren im externen Dienstleistungs-Geschäft war ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Diese habe ich in einer modernen Digitalagentur gefunden.

Wie sieht dein typischer Arbeitsalltag aus?
Gott sei Dank gibt es keinen typischen Arbeitsalltag in der IT! Jeden Tag müssen alte sowie neue Herausforderungen gemeistert werden. Neben der grundlegenden Wartung und Administration der Infrastruktur plane ich den weiteren Ausbau der bestehenden Infrastruktur, um eine höchstmögliche Verfügbarkeit für alle Mitarbeiter und Kunden zu garantieren.

Welche Eigenschaft hilft dir in deinem Alltag am meisten? Warum?
Eindeutig meine schnelle Auffassungsgabe. Dadurch gelingt es mir für komplizierte Probleme schnelle Lösungen für den weiteren erfolgreichen Projektverlauf zu erarbeiten.

Drei Dinge ohne die du nicht arbeiten kannst…?
Headset, Musik und Gute Laune!

Was ist dir in deinem Job am wichtigsten? Was macht am meisten Spaß?
Die Kommunikation, gleichzeitig aber auch die technischen Herausforderungen. Es macht mir Spaß, knifflige Situationen zu lösen. Wenn einer der Kollegen mit einer scheinbar unlösbaren Aufgabenstellung auf mich zukommt, ist es mein Job eine zufriedenstellende Lösung zu erarbeiten, um schlussendlich doch das Problem zu lösen.

Mein Job ist unverzichtbar, weil…
Ohne mich keiner arbeiten könnte ;)

Wenn du nicht Teamleiter IT Netzwerk wärst, was wärst du dann? (Traumberuf)
Die IT war eigentlich schon immer mein Traumberuf – von klein an. Von der Passion zum Beruf!


Danke Daniel für das Interview!

Möchtest du Teil des IT-Teams werden? Dann bewirb dich jetzt hier: