02.01.2017

Kunden am Anfang ihrer Suche abholen

Effektiv wird der Kunde dort angesprochen, wo er mit seiner Suche beginnt. Welcher Touchpoint der erste ist, den ein Kunde aufsucht, ist sehr unterschiedlich. 

Kunden suchen Service auf einer Seite

Mobile-Kunden rufen beispielsweise die mobile Ansicht einer Website auf, um sich dort zunächst über Angebote zu informieren und ein Produkt dann im stationären Handel zu kaufen. Für Händler bietet es sich daher an, eine Navigation zum nächstgelegenen Shop anzubieten. Eine andere Form des Service, den Unternehmen ihren Kunden anbieten, ist ein Dialogfeld, das sich öffnet, wenn sich ein erstmaliger Besucher über einen längeren Zeitraum hinweg auf einer Seite bewegt. Ebenfalls ist anzunehmen, dass ein Kunde, der sich länger mit einem bestimmten Produkt auseinandersetzt, kurz vor dem Kauf befindet. Hier können ebenfalls Dialogfenster, bezüglich einer persönlichen Beratung oder einem speziellen Angebot, erscheinen. Personalisierung führt Unternehmen dann zum Erfolg, wenn sich durch die Angebote ein Mehrwert für den Kunden ergibt. Gelingt die Ansprache über den richtigen Touchpoint, steigt die Zufriedenheit der Kunden erheblich.