07.07.2020

In der Content Marketing Studie 2019 geben 63 Prozent der befragten B2B-Marketing-Entscheider an, dass sich der Erfolg ihres Online Marketings durch drei Faktoren verbessert hat: qualitativ hochwertigere und effizientere Content-Kreation (78 Prozent), eine bessere Content-Strategie (72 Prozent) und optimierte Content-Distribution (50 Prozent). Die Frage ist also nicht, ob Sie Content Marketing betreiben sollten, sondern wie!

Häufige Fehler vermeiden

Umfragen belegen, dass 13 Prozent der befragten Marketingverantwortlichen von der Qualität und Effektivität ihrer Content Marketing Maßnahmen nicht überzeugt sind. Viele sparen leider auch heute noch bei der Professionalität ihrer Websitetexte oder setzen in der Redaktion auf Masse statt Klasse. Das Ergebnis sind Content-Sammlungen, die nur eines sichern – hohe Absprungraten. Denn wenn wir Nutzern nicht die von ihnen gewünschten Information oder Unterhaltung bieten, finden sie diese online in Sekundenbruchteilen an anderer Stelle. Auf der anderen Seite existiert aber auch hoch qualitativer Content, den Nutzer jedoch nie zu sehen bekommen, weil dieser über die Website oder Google schlicht unmöglich auffindbar ist.

Unternehmen ist oftmals nicht bewusst, warum Kunden ihre Website nicht nutzen oder ihr Blog keinen Erfolg erzielt. Bei neuen Projekten starten wir deshalb mit einer Analyse der Plattformen und Kommunikationskanäle. Unser Content Performance Check bietet die Möglichkeit, alle bestehenden digitalen Inhalte auf Qualität, Relevanz und Auffindbarkeit in nur wenigen Tagen zu prüfen. Auf dieser Basis leiten wir erfolgreiche Optimierungen ab und entwickeln zielführende Maßnahmen”, erklärt Markus Neckar, Creative Director bei TWT Interactive.

Ohne die richtige Strategie läuft nichts

Ob wir ein Bauprojekt planen oder digitale Kommunikation, ohne Strategie und Planung sind wir verloren zwischen Annahmen und Fehlschlägen. Zuallererst braucht es eine fundierte Analyse, um den aktuellen Content, die Positionierung zum Wettbewerb und den realen Bedarf zu ermitteln.

Wie gut kennen Sie eigentlich Ihre Zielgruppe?

Über alle Kanäle hinweg scheitern Marketing- und Vertriebsmaßnahmen oft daran, dass diese die Zielgruppe nicht ansprechen. Deshalb ist es wichtig, die potenziellen Kunden und deren Bedürfnisse genau zu verstehen. Wirkt die Ansprache in Sie-Form auf diese altmodisch oder vermittelt Duzen zu geringe Fachlichkeit? Welche Informationen sind notwendig, um Kaufentscheidungen treffen zu können? Welchen Content sucht die Zielgruppe wo im Netz? Und wie erreichen Sie mit Ihren Inhalten Information, Verständlichkeit und echten Mehrwert?

… und Ihre Content Marketing Ziele?

Ein klassisches Negativbeispiel für Corporate Content ohne strategische Zielsetzung finden sich in zahlreichen Unternehmensseiten auf Facebook & Co. Viele Firmen verbreiten hier trockene Postings –Reaktionen und Interaktion bleiben da natürlich aus. Dass es zumindest eine Handvoll Follower und Likes gibt, sichern die pflichtbewussten Mitarbeiter. Um ihr Budget sinnvoll einzusetzen, müssen Sie genau planen, welches Ziel Sie mit welcher Content Maßnahme erreichen wollen. Ob Verkaufssteigerung, Kontaktaufnahme oder Brand-Awareness – für jedes Ziel gibt es passenden Content. Mit der richtigen Strategie, Distribution und Qualität werden Sie es erreichen.

Content Analyse führt zum Erfolg

Tracken. Auswerten. Und optimieren – Damit Ihr Content Marketing erfolgreich wird und bleibt, ist die Bestimmung von KPIs (Key Performance Indicators) und eine regelmäßige Bestandsaufnahme extrem wichtig. Das gilt für sowohl für neuen als auch für bestehenden Content, denn Trends sowie technische und gesellschaftliche Veränderungen verlaufen heute schneller als je zuvor. Ein kontinuierliches Tracking und Controlling sichert Ihren beständigen Content Marketing Erfolg.

Starten mit dem Content Performance Check

Wenn auch Sie sich eine schnelle und kostengünstige Überprüfung der Performance Ihrer Inhalte auf den wichtigsten Touchpoints wünschen, unterstützen wir Sie mit unserem TWT Content Performance Check. Dazu untersuchen unsere Content-Experten zum Beispiel Ihre Website nach relevanten, objektiven und qualitativen Kriterien. Im Ergebnis erhalten Sie – neben fundierten Analysedaten – priorisierte Handlungsempfehlungen zur Optimierung Ihres Content Marketings. Wann starten Sie?

Zum TWT Content Performance Check.