16.06.2015

Facebook launcht die Photo Sharing-App “Moments”. Mit der neuen Anwendung will das soziale Netzwerk den Austausch von Bilder mit dem Smartphone vereinfachen. Die App nutzt zum Beispiel eine Gesichtserkennungstechnologie, die Facebook-Freunde in den Bildern identifiziert.

 

Facebook "Moments" ermöglicht das einfache Teilen von Fotos auf dem sozialen Netzwerk. Um die Privatsphäre zu gewährleisten, werden diese Fotos in einem privaten Album gespeichert, zu dem lediglich automatisch auf den Bildern erkannte Freunde Zugriff haben. Gleichzeitig können Freunde ihre eigenen Fotos in das Album hinzufügen. Ein weiteres Feature: Bildmaterial kann direkt über mehrere Kontakte.

Zum Start ist die App vorerst in den USA als iOS- und Android-Version freigegeben. Weitere Länder sollen zukünftig folgen.

(Quelle: internetworld.de )