30.10.2018

Die ehemalige Nutzerzahl verringerte sich um ca. zwei Millionen Nutzer und liegt nun bei ca. 188 Millionen Nutzern weltweit. Dadurch musste die App Nettoverluste von 325,1 Millionen US-Dollar hinnehmen. Diese Verluste sind aber im Vergleich zum vorherigen Jahr eine Verbesserung, denn in diesem Jahr gab es Verluste von bis zu 443,2 Millionen US-Dollar. Snapchat hat dafür einen erstaunlich hohen Umsatz, der mit 297,7 Millionen US-Dollar sogar die Erwartungen von Analysten, die mit ca. 280 Millionen US-Dollar gerechnet haben, übertroffen hat.  

Fakt ist, wenn Snapchat noch lange aktuell bleiben will, müssen sich die Entwickler etwas einfallen lassen was die App wieder in die Charts bringt. Sie wollen Ihr Social Media Marketing pushen? Wir beraten Sie gerne.