29.09.2016

Unternehmen, die in den letzten Jahren auf eine Mobile First-Strategie umgestiegen sind, haben einen großen Vorteil davon. Ein eCommerce-Branchenindex belegt, dass inzwischen rund 40 Prozent des gesamten Traffics eines Online-Händlers von einem mobilen Endgerät ausgehen.

Modebranche erzielt stärksten Gewinn durch Mobile First

Gerade in der Modebranche gibt es viele Smartphone-Shopper. Unternehmen, die Elektronik-Geräte vertreiben, erzielen hingegen nur einen sehr geringen Teil ihres Traffics via Tablet oder Smartphone.

Um auch weiterhin erfolgreich im Mobile Commerce zu sein, sollten Unternehmen ihre Unternehmensstrategien und Geschäftsprozesse entsprechend anpassen.