22.04.2014

Zum Controlling von Webseiten gibt es unzählige Tools und Systeme, mit denen Sie detailliert Informationen über die Nutzung zur Steuerung Ihres Internetauftritts erhalten. Doch wie sieht es mit Ihrer App aus? Wissen Sie, wieviele Downloads Sie vergangenen Monat hatten oder wieviele Nutzer Ihre App insgesamt anwenden? Die neue Lösung etracker App Control bietet hier eine Lösung. Wir stellen Ihnen die einfach Art der Erfolgskontrolle von Mobile Apps vor.

 Das Tracking auf der Unternehmens-Website oder des Online-Shops ist seit vielen Jahren Standard. Für die Erfolgskontrolle von Mobile Apps gilt dies aber erst seit Kurzem. Der TWT Partner etracker ist hier Vorreiter und hat eine innovative In App Tracking-Lösung entwickelt. Online-Marketeers können mit der Lösung alle relevanten Kennzahlen erfassen, um das Tracking auch für Applikationen auf dem mobilen Endgerät durchzuführen. etracker App Control ist für das iPhone, iPad und für Android-Geräte verfügbar.

 

So funktioniert das In App Tracking von etracker

In App Tracking mit etracker ist eine vollumfängliche Lösung für das Tracking bei nativen Apps. Um den Dienst zu nutzen, wird TWT gerne nach Abstimmung mit etracker für Sie einen Testballon als kostenlose Testlizenz zur Verfügung stellen. Auf Basis von einfach zu integrierenden Software Development Kits (SKDs) für das entsprechende Betriebssystem laufen die Kennzahlen automatisch ein. Die Erhebungen können innerhalb des App Control Reports ausgelesen werden. Folgende Erkenntnisse lassen sich daraus gewinnen:

 

  • Wie viele Besucher hat meine App?
  • Wie häufig wird meine App genutzt?
  • Welcher Content wird innerhalb der App am meisten genutzt?
  • Wie gestaltet sich die Verteilung der Nutzung über die verschiedenen Geräte, OS-Versionen und Hersteller?

Kunden, die über etracker bereits Ihren Internetauftritt tracken, haben einen klaren Vorteil: In einer einheitlichen Benutzeroberfläche werden sowohl die Besuche Ihrer App als auch die Zugriffe auf Ihren Web-Auftritt dargestellt – und das von stationären und mobilen Usern.

Ab Ende Mai wird die Lösung von etracker erhältlich sein. Wenn die Lösung für Sie in Frage kommt, melden Sie sich gern bei uns. Wir können Sie gerne für den ersten Testballon vormerken.