11.05.2016

Entwicklungen in der Technologie führen dazu, dass sich auch die Unternehmen an die Entwicklungen anpassen müssen. Durch die Vernetzung von IT sind auch andere Geschäftsbereiche gezwungen zusammenzuwachsen.

Auswirkungen für Forschung & Entwicklung

Eine personalisierte Kundenansprache ist in nahezu jeder Branche erforderlich. Dazu werden Daten gesammelt und ausgewertet. Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung müssen die neuen Kundenbedürfnisse bei der Produktentwicklung beachten. Ein gemeinschaftlicher Engineering-Ansatz muss entlang der Wertschöpfungskette stattfinden. Zukünftig wird das Engineering noch enger mit dem Design, der Herstellung und Entwicklung neuer Produkte verbunden sein.

Reale und virtuelle Fertigungsprozesse

Bei der Produktion, und auch bei Dienstleitungen, wird zunehmend innovative Software integriert. Die Verknüpfung von realem und virtuellen Know-how macht Wertschöpfungsprozesse effizienter. Der Einsatz intelligenter Maschinen hilft die Markteinführungszeit zu verkürzen und und so Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

(computerwoche.de)