05.09.2018

Die App erlaubt es den Nutzern, Waren von Händlern, denen sie folgen, zu durchsuchen und sie direkt in der App kaufen. Wann die App zum Download bereit stehen wird, ist noch unklar. Über 25 Millionen Unternehmen haben bereits einen Instagram-Account. Zwei Millionen dieser Accounts sind Werbetreibende. Vier von fünf Instagram-Nutzern folgen mindestens einer Marke. Instagram steigert die Umsatzchancen durch die Entwicklung der E-Commerce App.

Im Laufe der Zeit könnte Facebook mehr Tools für Händler bereitstellen, die ihr Business auf Instagram aufbauen wollen. Zudem soll es Schnittstellen zu Dritt-Apps geben, sprich diverse andere Shopping Apps, die sich mit Instagram verbinden lassen. Unternehmen können bereits heute Posts mit einzelnen Produkten versehen, sodass Nutzer direkt über die Fotos einkaufen können. Mit IG Shopping wird eine weitere App entwickelt, nachdem im Juni der YouTube Konkurrent IGTV eingeführt wurde.