19.10.2016

Während das Smart Home oder der Einsatz im Gesundheitswesen bereits oft mit IoT in Verbindung gebracht werden, haben die Anwendungsfelder Abfallentsorgung, Wartung oder der Einzelhandel noch nicht so eine große Bekanntheit erlangt. Dabei steckt in diesen Bereichen enorm viel Potenzial.

Müllcontainer meldet Füllstand

Lichtempfindliche Sensoren in Müllcontainern melden der Müllabfuhr in Barcelona den aktuellen Füllstand und tragen so zur optimalen Planung ihrer Route bei.

RFID-Sensoren melden Warenverfügbarkeit im Einzelhandel und Maschinen Wartungsbedarf

Im Einzelhandel gibt es eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. So kann die Warenverfügbarkeit im Regal beispielsweise mittels RFID-Sensoren geprüft werden und Aufträge zum Nachfüllen an die Mitarbeiter gegeben werden.

In der Industrie melden Maschinen eigenständig ihren Wartungsbedarf. Sie gibt frühzeitig Auskunft, wenn eine Funktion droht auszufallen.

Das Internet of Things bietet ein breites Spektrum von Möglichkeiten, die sowohl den Alltag vieler Privatpersonen erleichtern, aber auch die Abläufe in Unternehmen verkürzen und effizienter gestalten.