15.01.2018

Als aufstrebende Technologie war künstliche Intelligenz 2017 in aller Munde und hat gezeigt, dass sie auch einen Wettbewerbsvorteil bringt, wenn sie richtig eingesetzt wird. Unternehmen haben daraufhin Millionen in neue, KI-fähige Produkte und Dienstleistungen investiert, um mit der Konkurrenz Schritt zu halten. Eine Studie von PwC schätzt, dass KI bis 2030 mehr als 15 Billionen Dollar zur Weltwirtschaft beitragen könnte. 

Künstliche Intelligenz übernimmt immer komplexere Aufgaben

Immer anspruchsvollere Anwendungen werden mit Hilfe von KI unterstützt, darunter beispielsweise das Optimieren von Lieferketten und das Erkennen von Risiken. Was KI bereits heute gut kann, ist es, Menschen zu unterstützen, die mit immer komplexeren Computern interagieren.

Vermittler zwischen Mensch und Technologie

KI eröffnet die Möglichkeit eine neue Schnittstelle zwischen der komplexen, unpersönlichen Natur des Computers und der intelligenten, komplexen Natur des Nutzers zu schaffen. Einfache KI-Anwendungen, wie Chatbots oder Mirco-Applikationen, werden zukünftig vielschichtige Aufgaben auf einen Befehl zu reduzieren. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Aufgabe kann in wenigen Sekunden erledigt werden und der Nutzer spart wertvolle Zeit, die er auf relevante Aufgaben verteilen kann.

Weiteres Potenzial von künstlicher Intelligenz

Derzeit liegt das Potenzial der künstlichen Intelligenz in Chatbots und Spracherkennung. Doch das Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft. Experten gehen davon aus, dass künstliche Intelligenz in zehn Jahren eine Version von Elon Musks Neuralink hervorbringt , der es erlauben soll, das menschliche Gehirn mit einem Computer zu verbinden.

Warum Unternehmen KI integrieren sollten

Unternehmen die künstliche Intelligenz in ihre Geschäfte implementieren, können sich gegenüber den Wettbewerbern leistungsfähiger aufstellen. Um KI anzuwenden, brauchen Unternehmen die Produktivität ihrer Mitarbeiter. Um auf das ungenutzte Potenzial der Computer zuzugreifen, sollte die Integration von künstliche Intelligenz als Benutzeroberfläche überdacht werden.

Wollen auch Sie das Potenzial der künstlichen Intelligenz nutzen. Sprechen Sie unsere Experten an, wir beraten Sie gerne.