29.06.2016

Zum 50-jährigen Geburtstag von Jacobs Krönung sorgt die TWT Interactive Group für eine große medienübergreifende Kampagne. Im Zentrum steht die Microsite “Kaffee-Geschichten”, die durch den Partizipations- und Interaktions-Charakter viel Aufmerksamkeit in der Zielgruppe erzeugt. Ergänzend zur Microsite werden TV Spots, Online-Banner und eine begleitende Social Media-Kampagne für eine hohe Bekanntheit der Kampagne sorgen.

Einzigartige Verknüpfung aus Markenpräsenz und Kundennutzen

Dank einer ausführlichen Zielgruppen-Analyse im Vorfeld hat sich ergeben, dass sich die Zielgruppe gerne mit Geschichten rund um das Thema Kaffee beschäftigt. Auf dieser Basis hat TWT die Microsite konzipiert, mit der der Nutzer seine ganz individuellen Kunstwerke erstellen kann. Die neue Website ist somit eine einzigartige Verknüpfung aus Markenpräsenz und Kundennutzen.

Kunstwerk erstellen und mit Freunden teilen

"Das Herzstück ist unsere digitale Leinwand, welche mit über 400 individuell für Jacobs Krönung handgemalten Illustrationen, die Geschichten der Konsumenten zum Leben erweckt.", sagt Jens-Michael Blümel, Creative Director. Durch die Eingabe der persönlichen Kaffee-Geschichte entstehen so auf Basis von rund 4.500 Schlagwörtern auf der Leinwand einzigartige Bild-Kombinationen. Aus jeder Geschichte entsteht so ein individuelles Kunstwerk, das nach Belieben durch den Konsumenten editiert werden kann. Jeder User hat die Möglichkeit, das entstandene Kunstwerk dann hochauflösend herunterzuladen, mit Freunden über Facebook oder WhatsApp zu teilen.

Die Seite wurde auf Basis des Open Source CMS Symphony erstellt und überzeugt durch einfaches und intuitives Design, das für alle Screengrößen optimiert ist. Das intensive User-Involvement sorgt für eine außergewöhnlich hohe durchschnittliche Nutzungszeit von über vier Minuten. Bislang wurden bereits über 2.000 verschiedene Geschichten über die Microsite geteilt.