24.01.2017

Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz unterstützt eine Werkstatt ihre Kunden bei der Auswahl ihrer Reifen. Bei dem Projekt arbeiten Reifenhersteller und Werkstatt eng miteinander zusammen.

Online-Fahrverhalten angeben

Für den smarten Reifenwechsel gibt der Kunde zunächst auf der Seite oder in der App des Herstellers an, wann er seine Reifen wechselt, wie er sein Fahrverhalten einschätzt oder welche Ansprüche er an die Bereifung stellt. Auf Basis dieser Informationen wird ausgewertet, welcher Reifen sich für welchen Kunden eignet.

Die Informationen werden von dem Hersteller an die kooperierende Werkstatt geliefert und mit dem Kunden ein Termin zum Wechsel der Reifen vereinbart.