06.09.2018

Deutschland verfüge über genügend Kapazitäten, um Innovation in großem Maßstab zu realisieren, so McKinsey. Das Produktivitätswachstum verlangsame sich in Deutschland, sodass vor allem hierzulande die Erschließung der Wertschöpfungspotenziale von künstlicher Intelligenz wichtig sei. Auf dieser Basis kann die Vermarktung von KI vorangetrieben werden.

Vor allem im Bereich Forschung und Entwicklung gäbe es Nachholbedarf.Selbstlernende digitale Systeme kommen zunehmend in der Wirtschaft zum Einsatz. China ist hier besonders aktiv. 2017 seien bereits 48 Prozent der weltweiten Investitionen für KI-Startups in chinesische Gründungen geflossen, so die Experten. 

McKinsey hat für die Studie 3000 Firmen aus 14 Branchen befragt.