05.04.2017

Mit Marketing-Automation lassen sich vor allem Routineaufgaben automatisieren. Ob Standardnachrichten oder die Pflege von Verteilerlisten: Diese Tätigkeiten werden von einem Automation-Tool übernommen; Mitarbeiter werden so entlastet.

Leichteres Management von Kundenbeziehungen

Interaktionen mit Kunden werden mit Hilfe eines Marketing Automation-Tools automatisch in der Datenbank festgehalten. Zielgruppen lassen sich zum Beispiel anhand der letzten Kaufhistorie segmentieren und sukzessive mit relevanten Nachrichten versorgen. Das macht die Kundenkommunikation passgenau.

Ein Automation-Tool zeigt relativ schnell Schwachstellen im System auf. A/B-Testing oder Conversion-Optimierung laufen automatisiert ab. Entsprechend der Testergebnisse lassen sich Marketingmaßnahmen optimieren.

Aussagekräftige Reports

Wie effizient arbeiten Marketing und Vertrieb? Aus der Sammlung und Analyse der Daten aus verschiedenen Kanälen ergeben sich aussagekräftige Reports. Die Kennzahlen unterstützen bei der Verbesserung von Kampagnen.

Konkurrenzfähig bleiben

Die messbaren Ergebnisse machen Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig. Automatisierte Prozesse eröffnen Mitarbeitern Zeit für strategische Themen; höhere Umsätze sind das Ergebnis.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Integration eines Marketing Automation-Tool. Sprechen Sie uns gerne an.