29.10.2012

So manch kreativer Kopf möchte seine Leidenschaft zum Beruf machen. Genau das ist Philipp, unserem Auszubildenden zum Mediengestalter mit der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung, gelungen. Newsvisuals gestalten, Layouts entwerfen oder animierte Banner kreieren: In der Umsetzung von Multimedia-Projekten bringt er sein kreatives Geschick ein und fühlt sich nach drei Monaten bereits in der TWT-Familie zu Hause.

 


Philipp ist durch die Presse auf TWT aufmerksam geworden. „Nach meinen Recherchen zur Ausbildung bei TWT habe ich sehr schnell den Eindruck von einem kreativen und kompetenten Unternehmen gewonnen.”, erklärt Philipp. Dieser Eindruck wurde durch namhafte Referenzen und Auszeichnungen verstärkt, so dass Philipp seine Bewerbung direkt abgeschickt hat.

Neue Herausforderungen als Ansporn

An seiner Ausbildung zum Mediengestalter gefallen Philipp vor allem die täglich neuen Herausforderungen. „Kein Tag ist wie der andere, denn der Umgang mit neuen Layout-Programmen bietet mir eine Vielzahl von Lösungsansätzen für Aufgabenstellungen. Meinem Ausbilder Jens liegt von Beginn an am Herzen, mich zu fördern, zu fordern und mir die Möglichkeit einzuräumen, mich frei entwickeln zu können”, erklärt der junge Hattinger. Dies zeigt sich bereits in seiner Gestaltung der TWT-Referenzbanner. Mit frischem Wind und neuen Ideen, konnte er seine Kollegen mit seinen Design-Vorlagen begeistern.

Freundschaften schließen durch die Berufsschule

Philipp hat in der Berufsschule schon neue Freunde kennengelernt. „Auch wenn man sich nur ein bis zwei Mal in der Woche sieht, kann ich mich mit meinen Mitschülern super austauschen und auch über ihre Erfahrungen im Ausbildungsbetrieb unterhalten.”, freut er sich. Die Lehrerschaft im ersten Ausbildungsjahr findet ebenfalls Anklang: „Alle machen einen qualifizierten Eindruck und können den Schulstoff gut vermitteln.”

Das Highlight: Im Einsatz auf der dmexco

Das bisher spannendste Projekt in Philipps Ausbildung deckt sich mit dem Highlight unserer Azubine Zeynep: Der Einsatz für das neue News-Format TWT TV auf der Fachmesse dmexco 2012. „Als Azubi durfte ich auf der dmexco die Eindrücke der Messe für TWT TV einfangen und mit meiner Azubi-Kollegin Zeynep Interviews filmen. Wir haben sogar mit dem Deutschland-CEO von MySpace ein Interview geführt! Das war echt eine tolle Erfahrung und gleichzeitig habe ich schon Einblicke in den Filmdreh bekommen.”, zeigt sich Philipp stolz.

In seiner kommenden Ausbildungszeit freut sich Philipp besonders an einem Kundenpitch mitzuarbeiten und im besten Fall Kunden von TWT live von seinen kreativen Ideen überzeugen zu können.

 

Du interessierst Dich für die Ausbildung zum Mediengestalter (m/w) Digital & Print 2013? Dann bewerbe Dich bei uns. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!