30.08.2012

Wie helfen Online-Shop-Betreiber Kunden die eigene Webseite zu finden? Indem sie einen kleinen Auszug ihres Contents in den Suchergebnissen anzeigen lassen – das sogenannte "Snippet". Google Rich Snippets bietet Online-Shop-Betreibern die Möglichkeit, ihre Suchergebnisse durch Zusatzinformationen wie Produktbewertungen und Preise aufzuwerten. Durch die anschauliche Darstellung der Suchergebnis-Schnipsel, werden die User zum Klicken angeregt. Die Implementierung ist seit kurzem auch in Deutschland möglich. Wie Sie sich Wettbewerbsvorteile sichern können, lesen Sie im Folgenden.

Dank des neuen Formats der Product Rich Snippets können Shop-Betreiber konkrete Informationen über ein bestimmtes Produkt an Google weiterleiten. Dazu zählt der Preis, die Produktbewertung, die Marke aber auch die URL eines Produktbildes. Das Ergebnis sieht im Suchmaschinenranking wie folgt aus:

 

 

Wettbewerbsvorteile sichern:

  • Shop-Betreiber liegen mit dem zusätzlichen Markup höher im Ranking der Suchmaschine
  • Die Suchenden nehmen Sie als relevant wahr und klicken auf das Angebot
  • Informationen müssen nicht umständlich auf der Webseite gesucht werden, sondern erscheinen direkt in der Suchergebnisübersicht von Google

Aus diesen Vorteilen sollten Shop-Betreiber schon jetzt mit der Umsetzung beginnen. Noch gehört der Einsatz von Rich Snippets nicht zum Alltag, so dass Sie sich mit der Strategie Wettbewerbsvorteile sichern können. Auf der extra eingerichteten Seite Schema.org wird die Implementierung beschrieben. Crawler-unabhängig wird ein Markup definiert, das dann von Google, Microsoft und Yahoo interpretiert werden kann. Für Webseiten-Betreiber, die ihre HTML-Dateien nicht selbst gepflegt haben, gibt es Implementierungen, die den Einsatz in Systemen wie TYPO3, Magento oder Wordpress ermöglichen.

Überblick behalten

Lassen Sie sich von den zahlreichen Möglichkeiten auf Schema.org nicht verwirren. Derzeit verwendet Google Daten zur Snippet-Generierung in den Bereichen Personen, Veranstaltungen, Bewertungen, Produkte, Rezepte und Seitennavigation. Erweitern Sie die Bereiche Ihrer Präsenz, die Sie in den Fokus der Kunden stellen wollen. Dies können Rabattaktionen oder ein spezielles Produkt sein. So muss nicht die gesamte Webseite mit den Snippets ausgestattet werden.

Zur Prüfung der Einbindung des Zusatz-Markups kann das Google Rich Snippets Testing Tool verwendet werden. Dieses Tool zeigt an, welche Informationen Google aus dem Markup lesen kann.

Fazit:

Die Nutzung von Rich Snippets für Produkte bringt einige Vorteile für Online Shops mit sich. Jeder Shop-Betreiber sollte sich mit dieser neuen Funktion auseinandersetzen. Bei vielen Suchanfragen über Google kann der Web-Auftritt durch mehr Informationen in den Suchergebnissen die Klickrate erhöhen. Zugleich wird die Qualität der Besucher gesteigert, da potenzielle Kunden schon so viele Informationen in der Trefferliste finden, dass Sie, falls das Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht, gar nicht erst klicken.