03.12.2015

Diese Transparenz wird über eine intelligente Suchlösung gewährleistet. Die Google Search Appliance ist der Vorreiter im Bereich Enterprise Search und überzeugt Nutzer durch eine einfache und schnelle Arbeitsweise. Wie Googles Suchlösung Ihr Unternehmen nach vorne bringt, erfahren Sie hier.

Ob ein unternehmensweites Kontaktadressbuch, die neuesten Strategien und Methodiken des Betriebs, News-Artikel oder sämtliche Dateien des Unternehmens: Die Suche ist der elementare Einstieg in das Wissensmanagement einer Organisation. Suche wird dabei von den Nutzern mit Google gleichgesetzt – nicht ohne Grund ist “googeln” inzwischen ein Begriff im Duden. Diese bekannte “Search Experience” setzt regelmäßig neue Maßstäbe am Markt – als Enterprise-Lösung können Unternehmen diesen “state-of-the-art”-Service für sich, ihre Mitarbeiter oder ihre Kunden nutzen bzw. anbieten: mit der Google Search Appliance.

Universelle Suche mit der Google Search Appliance

Die Features der Google Search Appliance (GSA) bieten alles, was Nutzer von google.com kennen. Dank der GSA werden alle Unternehmensdaten, alles Wissen und relevante Informationen über jedes Device und nur über ein einziges Suchfeld zugänglich und erreichbar. Die Suchlösung unterstützt Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Website-Suche über Beschaffungsprozesse, Vertriebs-Unterstützung, Marketing bis hin zu Service/Call Centern. Die Out of the Box-Lösung wird dabei auf die Bedürfnisse der Suche nach Informationen innerhalb des Unternehmens abgestimmt.

Die Vorteile der Google-Suchtechnologie:

  • Out of the Box-Lösung: Die Hard- und Software Kombination ist ideal für die Suche geeignet und daher das schlagende Argument für die Google Search Appliance. Es wird keine zusätzliche Infrastruktur benötigt – und das alles wartungsfrei.
  • Smarte Suchvorgänge: Suchanfragen werden um Synonyme ergänzt und mit einer intelligenten Rechtschreibprüfung optimiert – genau wie bei google.com
  • Alles finden über jedes Endgerät: Die universelle Suche indexiert sämtliche Inhalte – sei es im CMS, in SharePoint, Lotus Notes, Dateisystem oder Datenbanken. Der Zugriff erfolgt dabei über jedes beliebige Gerät. Via Tablet, Smartphone und PC kann auf das gesammelte Wissen des Unternehmens zugegriffen werden.
  • Laufende Verbesserungen: Die GSA-Technologie wird durch Milliarden von täglichen Suchanfragen auf google.com und google.de sowie selbstlernend aus dem Benutzerverhalten der GSA-Benutzer ständig erweitert.
  • Exzellente Out of the Box Ergebnis-Relevanz: Strukturierte und zielgruppengerechte Informationen.
  • Sicherheit ist das A und O: Eine Unternehmenssuche muss sicher sein – und das wird bei der Google Search Appliance groß geschrieben. Die GSA wird im eigenen Unternehmen installiert und funkt nicht nach außen. Das Security System der GSA stellt sicher, dass nur die Dateien und Dokumente gefunden werden, für die der jeweilige Nutzer auch berechtigt ist.
  • Schnelle und effiziente Implementierung: Die leichte Inbetriebnahme und Anbindung an zahlreiche Datenquellen ist ein klarer Vorteil der Suchlösung.

Effiziente Projektumsetzung

Aufgrund der Out of the Box-Lösung gestaltet sich die Projektzeit äußerst schnell und effizient. Was heißt das konkret? Dass der klare Vorteil der Google Search Appliance (GSA) darin liegt, dass keine Suche mehr konzipiert werden muss. Es werden lediglich die Quellen benötigt, um diese anzubinden sowie diese für die Design-Vorlage zu verwenden. Als Out-of-the-Box Lösung ist die GSA mit minimalem Aufwand zu integrieren. Hinzu kommt, dass die Suchlösung weitestgehend selbstlernend und wartungsfrei ist. Somit ist die Google Search Appliance anderen Suchlösungen weit überlegen.

Ein oft nur stiefmütterlich betrachteter Vorteil der GSA besteht vor allem in den höchst attraktiven Gesamtkosten (Total Costs of Ownership / TCO) der Technologie. Es ist keine Bereitstellung und Implementierung von eigener Hardware/Servern erforderlich – dies ist bei einem Großteil der am Markt verfügbaren Lösungen nicht der Fall. Der Betrieb und die Pflege der GSA verläuft dabei komplett autonom. Der Konfigurationsaufwand der Technologie ist ebenfalls derart schmal, dass ein Livegang der Suchlösung bereits nach wenigen Tagen möglich sein kann.

Wie die Timeline der Einführung der Google Search Appliance konkret aussieht, zeigt die folgende Slide.

 

Mit der GSA entscheiden sich Unternehmen für die beste “Search-Experience” am Markt dank Relevanz, Performance und Bedienbarkeit, die fast jeder Nutzer über das tägliche googeln kennt. Darüber hinaus entscheidet man sich für eine extrem kurze time-to-market, eine hohe Nutzerakzeptanz, geringe Pflege-Aufwände und einen reibungslosen Betrieb.   

Finden statt Suchen

Das schnelle Auffinden von Informationen in Intranet und Internet sorgt für eine effizientere Nutzung der Ressourcen im Unternehmen.

Profitieren auch Sie von der Suchtechnologie des Marktführers Google. TWT ist einer der führenden Google Enterprise Premier Partner in Europa. Wir unterstützen Sie gerne die Innovationen auf dem Enterprise Markt für Ihr Unternehmen zu nutzen.