05.12.2016

Die Digitalisierung schafft Mehrwert für Unternehmen und deren Kunden. Herausforderungen werden durch digitale Technologien gemeistert. Um dies zu schaffen, sind Veränderungen im Unternehmen nötig. Entscheider müssen sich fragen, auf welche zukunftsträchtigen Entwicklungen sie setzen sollten. Zu diesen innovativen Technologien zählen künstliche Intelligenz und Machine Learning. Konzepte und Plattformen müssen bereits jetzt durchdacht und geplant werden. 

Nutzen Sie die Innovationswachstumsphase

Machine Learning und KI erleben aus folgenden Gründen eine positive Wachstumsphase:

  • Skalierbare und kostengünstige Rechenleistung aus der Cloud
  • Verfügbarkeit riesiger Datenmengen
  • Analyse und Verwaltung von Big Data-Projekten
  • Prozessautomatisierung

Die Entwicklung der künstlichen Intelligenz führt dazu, dass Menschen immer häufiger mit Robotern kommunizieren und sich daran gewöhnen. Das Interaktionsverhalten zwischen Unternehmen und Kunden verändert sich auf diese Weise. Big Data und Künstliche Intelligenz ergeben zusammen wichtige Marketing-Instrumente. Zunächst werden Daten zu den Surf- oder Kaufgewohnheiten von Konsumenten gesammelt. Aus diesen Informationen leiten intelligente Maschinen, so zum Beispiel Chatbots, ab, für welches Produkt sich ein Kunde interessieren könnte. Dementsprechend werden ihm Angebote präsentiert.

Wichtiger Einsatz in den kommenden Jahren

Der Einsatz der Technologien ist wichtig, um in den kommenden Jahren konkurrenzfähig zu bleiben. Künstliche Intelligenz wird vor allem für digitale Kundensysteme, zur Optimierung interner Workflows sowie zur Automatisierung des Risikomanagements eingesetzt. Zusätzliche Einsatzbereiche sind:

  • Automatisierung von industriellen Prozessen
  • Internet of Things-Anwendungen
  • Analytics 
  • Chatbots

Durch KI und Machine Learning kann kostengünstig und effizient produziert werden. Der Einsatz von Robotic Process Automation gewährleistet einen präziseren Arbeitsablauf oder übernimmt gesundheitsgefährdende Prozesse, die Ihre Mitarbeiter schonen. Dies steigert die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.Digitale Wertschöpfungsketten und Ökosysteme lassen sich in Kombination von Hardware, Software und Service gestalten. Nutzen Sie die Innovationsphase und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Wir unterstützen Sie dabei.