15.12.2017

M-Commerce

Der Umsatz von M-Commerce wird 2018 669 Milliarden Dollar erreichen. Dies entspricht einer Steigerung von 21 Prozent. Der asiatische Raum ist dabei der größte Treiber. 63 Prozent der Konsumenten schließen Kaufprozesse mobil ab. In Europa kaufen jeden Monat 30 Prozent der User ein Produkt über mobile Endgeräte. Unternehmen sollten 2018 eine mobilfreundliche Strategie auf der Agenda haben und ihre Produkte in die Welt der Apps und mobiloptimierten Websites heben.

Mobile Video

2017 liefen 65 Prozent alle Online-Videos auf mobilen Devices. YouTube ist zum Aufrufen von Videos die beliebteste App. Im kommenden Jahr sollen Smartphone User circa 36 Minuten damit verbringen Video Content auf dem Endgerät zu schauen. Mobile Video wird 2018 so viel Aufmerksamkeit wie noch nie bekommen. Ist Ihr Unternehmen darauf vorbereitet?

Quelle: falcon.io Handbook