10.09.2015

Google Alphabet

Der Konzernumbau kam an der Börse bislang sehr gut an. Alphabet Inc. ersetzt nun Google Inc. als börsennotiertes Unternehmen. Alle Aktien von Google wurden automatisch in die gleiche Anzahl von Aktien der Alphabet Inc., ohne Wert- und Rechteverlust, umgewandelt. Google ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Alphabet und die Aktien werden weiterhin als GOOGL und GOOG an der Nasdaq gehandelt.

Für Sie bleibt alles beim Alten: Der Bereich “Google for Work”, der für alle TWT Kunden relevant ist, bleibt nach wie vor ein Teil von Google. Es sind keine Neulizensierungen oder Namensänderungen der bestehenden Produkte nötig.

Wer relevant sein will, muss flexibel bleiben

Google ist von Natur aus ein innovatives Unternehmen, das in vielen Bereichen eine Vorreiterolle einnimmt. Die Firma aus Mountain View ist bekannt für ungewöhnliche Business-Cases, wie z.B. YouTube, Google StreetView oder die Forschungsabteilung Google X. Was zu Beginn kritisch beäugt wurde, gehört heute zu den wichtigsten Technologien unseres Alltags. Die neue Struktur ermöglicht es Google, sich stärker auf das Kerngschäft, die erfolgreiche Suche im B2C- und B2B-Sektor, zu konzentrieren. Sergey Brin und Larry Page bezeichnen die Geburt von Alphabet als “ein spannendes neues Kapitel im Leben von Google”. Laut der beiden Gründer steht der Name Alphabet für eine einheitliche Sprache, mit der die Menschheit erfolgreich sucht und findet.

Hier finden Sie alle Leistungen aus dem Bereich Business Solutions mit Google.