30.05.2007

Animierte Online-Kataloge von TWT und hybris erleichtern Einkauf im Web-Shop

Vorbei sind die Zeiten in denen dicke Kataloge von Hand nach Artikelnummern oder Produktinformationen gewälzt wurden, um das gewünschte Produkt online bestellen und kaufen zu können. Mit dem neuen hybris Salescatalog-Modul können blätterbare Online-Kataloge in Web-Shops integriert und Produktinformationen schnell per Mausklick gefunden werden. Kunden profitieren damit von einer schnellen und vereinfachten Suche, ansprechenden Produkt-Inszenierungen und einer intuitiven Benutzerführung, die auch unerfahrenen Internet-Nutzern den Online-Einkauf erleichtert.Das neue Modul wurde gemeinsam mit TWT Interactive GmbH entwickelt und lässt sich problemlos mit den hybris Commerce- und Print-Lösungen verknüpfen.

Durch manuelles Blättern, Nutzung der Pfeilnavigation oder mittels Sprungmarken, die gewünschte Seiten markieren, gelangt der Nutzer zu den gesuchten Produkten.

Detailinformationen wie beispielsweise die Verfügbarkeit oder die Lieferzeit eines gewünschten Artikels kann der Anwender direkt über die Bestellnummer abfragen, Produktdetails werden mittels Zoomfunktion abbildbar. Zum schnelleren Auffinden von bereits ausgewählten Produkten können auch einzelne Seiten mit farbigen, digitalen Post-Its gekennzeichnet und mit Notizen versehen werden. Gewünschte Produkte können mit einem Klick in den Warenkorb gelegt und anschließend online bestellt werden.

Für E-Commerce Einsteiger bietet das neue Modul die Möglichkeit, gedruckte Kataloge und Broschüren kosteneffizient als blätterbaren Katalog online anzeigen zu lassen, um mit diesem neuen Vertriebskanal Reichweite und Bekanntheitsgrad zu steigern. "Wer bereits eine hybris Commerce Lösung besitzt, kann per Mausklick die Produkte in einem interaktiven Saleskatalog abbilden, der direkt mit dem Shop verlinkt ist. "So entsteht ein benutzerfreundliches Shoppingerlebnis, das nachweislich die Conversion Rate und Online-Umsätze verbessert", sagt Ariel Lüdi, Vorsitzender der Geschäftsleitung der hybris Gruppe. "Darüber hinaus können Kunden durch die einfache Anbindung des Salescatalog-Moduls an unsere Commerce- und Print-Lösungen auch Kataloge mit hohen Seitenanzahlen innerhalb kürzester Zeit digitalisieren."