27.07.2016

Das Unternehmen Optimizely, dass sich auf AB-Testing sowie Multivariate Tests spezialisiert hat, befragte rund 3.000 Online Shopper aus Deutschland, Großbritannien, den nordischen und Benelux-Ländern.

ROPO spielt für Kunden große Rolle

Kunden suchen sich ein Produkt verstärkt online aus, kaufen es dann jedoch im stationären Handel. 66 Prozent der Befragten gaben an, dass sie vor dem Kauf ein Produkt einmal angefasst haben wollen, um sich von der Qualität zu überzeugen. Auch Versandkosten und Wartezeiten umgehen viele Kunden durch den Offline-Kauf.

Zusatzinformationen werden online sehr geschätzt

Ein Vorteil, den Konsumenten im Online Shopping sehen, ist der Erhalt zusätzlicher Informationen zu einem Produkt. Online fühlt sich der Kunde oft schneller und umfangreicher beraten. Auch die Bequemlichkeit, die der Einkauf über das Internet bietet, überzeugt viele Kunden.
Vermehrt geben die Befragten an, sich ein personalisiertes Einkaufserlebnis zu wünschen. Angebote, die auf die Vorlieben des Einzelnen zugeschnitten sind, stoßen auf eine größere Kaufbereitschaft. Optimizely greift diesen Ansatz auf und passt die Darstellung von Websites an den Wünschen des Kunden an.

(Quelle: onlinehaendler-news.de)