05.02.2018

Software und Algorithmen ermöglichen es, Online-Werbung innerhalb von wenigen Sekunden und in Echtzeit an interessierte Kunden auszuspielen. Der automatisierte Prozess der passgenauen Werbeplätze läuft im Hintergrund zwischen den verschiedenen Werbetreibenden.

Programmatic Advertising zahlt sich im App-Business aus

Apps werden von den Nutzern im Alltag verwendet, weil sie ihnen Mehrwert bieten. Anstatt reine Nutzerdaten zu sammeln, können dem User zum idealen Zeitpunkt passende Inhalte ausgespielt werden, die positiv auf die Kaufentscheidung einzahlen.

Programmatic Advertising hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt – auch auf dem deutschen Markt. 2016 generierte programmatische Werbung in Deutschland mehr als 590 Millionen Euro. 2017 stieg der Umsatz um circa 50 Prozent.

Unternehmen ändern ihre Strategie zunehmend, um flinker, datengetriebener und experimenteller zu sein. Zielgruppen werden in den Vordergrund gestellt. Unsere Online Marketing-Experten beraten Sie gerne.