23.11.2017

Fehlende Vernetzung wird zum Erfolgsrisiko

Um Kunden personalisiert anzusprechen und den Erwartungen gerecht zu werden, müssen Unternehmen ihre Daten zentral zusammenführen. Dazu müssen sie alle Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und Kunden aus den unterschiedlichen Quellen miteinander verknüpfen und auswerten. 

Unternehmen weiten ihren Cloud-Einsatz aus

Die Cloud wird 2018 noch bewusster genutzt werden. Auch geschäftskritische Anwendungen, wie ERP-Systeme, werden zunehmend auf die Cloud verlagert. Es werden zudem neue Dienste in der Cloud entstehen, die Unternehmen dabei helfen ihre Prozesse noch weiter zu optimieren.

Konzentration auf große Plattformen

Der Online-Handel wird sich verstärkt auf große Handelsplattformen konzentrieren, denn diese bieten Unternehmen eine deutlich höhere Reichweite als der eigene Online Shop. Neben den bekannten B2C-Plattformen werden vor allem B2B-Plattformen entstehen und signifikant wachsen. Nur wer sich zu einer reinen Service-Plattform entwickelt wird zukünftig konkurrenzfähig bleiben. Üblicherweise helfen die bereits vorhanden Kenntnisse und Daten das Angebot für den Kunden weiter zu personalisieren.

IoT-Anwendungen nehmen zu

Hersteller werden immer mehr Produkte mit Sensoren ausstatten, die die neuen Services und Geschäftsmodelle unterstützen. Über das IoT werden so Maschinen und Geräte vernetzt. Dabei spielt das Pay-per-Use-Konzept sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich eine entscheidende Rolle. Mit Pay-per-Use bezahlen Kunden lediglich nur noch die tägliche Nutzung von Geräten, ohne, dass sie das Gerät selbst besitzen. Bis 2018 sollen die Pay-per-Use-Modelle massentauglich werden.


Zunehmender Einsatz von Machine Learning

Machine Learning erhält durch die breite Verfügbarkeit von Daten sowie der kostengünstigen Reichen- und Speicherkapazität einen Aufschwung. Damit können auf einigen Gebieten erstmals messbare Mehrwerte geliefert werden. Der Einsatz von Chatbots liefert Unternehmen die Möglichkeit den Großteil ihrer Kundenanfragen automatisiert abzuarbeiten.


Blockchain findet Anwendung in vielen Branchen

War die Blockchain in den vergangenen Jahre hauptsächlich im Finanzbereich eingesetzt, wird sie 2018 auch für weitere Branchen interessant. Darunter beispielsweise die öffentliche Verwaltung, die derzeit damit beginnt Dokumente in einer eigenen Blockchain zu verwalten. Ebenso profitiert die Logistik und die Produktion, da hier Prozesse vereinfacht und weiter automatisiert sind.