17.06.2015

Porsche-Fahrer können mit der Apple Watch als zusätzliches Anzeige- und Bedienelement auf Features von Porsche Car Connect zugreifen. Via Touch- und Gesteneingabe erlaubt die Smart Watch die Steuerung und Kontrolle von bestimmten Fahrzeug-Funktionen und informiert Fahrer über den Fahrzeug-Status.

 

Bisher übernahm das iPhone weitestgehend die Kommunikation mit dem Fahrzeug. Die Apple Watch erweitert nun die Bedienmöglichkeit, ohne das iPhone dabei in die Hand nehmen zu müssen. Mithilfe der “Remote”-Anzeige lässt sich beispielsweise visualisieren, ob Türen, Fenster, Kofferraum oder Schiebedach geschlossen sind. Hierbei kann das Fahrzeug per Fingerabdruck verriegelt werden. Der “Carfinder” lokalisiert das Auto und navigiert den Fahrer gleichzeitig auf Wunsch über die Apple Watch zum Fahrzeug. Als Hilfe dient die “Hupen und Blinken”-Funktion, damit das Auto auch auf einem vollen Parkplatz gefunden werden kann.

(Quelle: cio.de )