06.01.2017

 

Marktplätze, wie Amazon oder ebay fungieren im eCommerce zunehmend als Ökosystem. Auf den Plattformen erhalten Anbieter die Möglichkeit ihre Produkte anzubieten und die Verkäufe zu steigern. Die Kunden erreichen und diese auf ihre Produkte aufmerksam zu machen, gelingt jedoch in den wenigsten Fällen. Wahrgenommen wird von den Käufern meist nur der Marktplatz.

Wege finden Bekanntheit als Marke zu steigern

Als zusätzlicher Vertriebskanal eignet sich ein Marktplatz gut. Um bei den Kunden jedoch ein Bewusstsein für die Marke zu schaffen, müssen Anbieter Wege finden, sich von der Plattform zu lösen.

http://de.slideshare.net/TWTinteractive/mit-virtual-reality-den-markenwert-steigern-70744999

 

Konzentration auf ein Produkt hilft, sich vom Markt abzuheben

Monobrands, Unternehmen, die sich auf ein Produkt konzentrieren, stechen auf dem eCommerce-Markt hervor. Mit neuen und innovativen Produktideen können sie neue Kunden gewinnen. Wichtig dabei ist, dass sich das Produkt durch besondere Qualität auszeichnet. Bekanntheit gewinnen Unternehmen durch das Alleinstellungsmerkmal, eine Monobrand zu sein.

Cross Channel steigert den Erfolg

Unternehmen sollten ihren Online-Handel mit dem stationären Handel verbinden, denn Kunden nutzen meist beide Vertriebswege im Laufe ihrer Customer Journey. Der stationäre Handel muss dabei als eine Art “Servicetainment” fungieren. Das bedeutet, im Geschäft werden Käufer professionell beraten und können Produkte erleben, diese dann später im Online Shop kaufen.

Auch Sie wollen, den Online-Handel anführen. Dann kommen Sie gerne auf uns zu. Wir beraten Sie gern.