24.11.2016

Kunden zeigen eine hohe Bereitschaft ihre Daten an Unternehmen weiterzugeben, wenn sie eine entsprechende Gegenleistung erhalten.

Kundenbindung durch monetäre Anreize und zusätzlichen Service

Unternehmen schaffen monetäre Anreize in Form von Rabattaktionen und zusätzliche Service-Leistungen als Gegenleistung für Kundendaten. Diese Form der Wertschätzung wird von den Verbrauchern gut angenommen. Zur langfristigen Kundenbindung sollten Unternehmen jedoch nicht nur durch Vergünstigungen werben. Die Gefahr, dass Kunden nur einmalig etwas kaufen ist zu hoch. Besser ist es durch personalisierte Angebote oder Programme zum Sammeln von Treuepunkten die Bindung aufzubauen.