11.01.2016

 

1. Infografiken

Infografiken werden am häufigsten geteilt. Visuelle Informationen werden schnell erfasst und macht selbst komplizierten Content verständlich.

2. Interaktive Inhalte

User interagieren gerne mit dem Inhalt, anstatt ihn nur zu lesen. Mit einem Quiz oder einer interaktiven Grafik verweilen Leser länger auf einer Website, als auf einer Site ohne interaktive Elemente.

3. Emotionale Inhalte

Inhalte, die freudige Emotionen beim Leser wecken, werden öfter auf sozialen Netzwerken geteilt, als welche mit traurigen oder überraschenden Inhalten.

4. Inhalte mit Bildern

Bilder regen die Aufmerksamkeit der Leser an. Genau wie bei Infografiken werden in Bildern die Informationen für den User anschaulich und einfach präsentiert.

5. Listen und Rankings

Analysierte Inhalten werden in Listen kurz und präzise zusammengefasst. Der User braucht nur wenige Minuten, um das Thema zu erfassen. Zudem kann er die Informationen weiter verarbeiten und daraus neue Ideen ziehen. Inhalte zum Download sind daher beliebt.

Beispielhalfte Tipp-Sammlung:

  • Infografiken verwenden

  • Interaktionen einbauen

  • Emotionen transportieren

  • Bildelemente einfügen

  • Downloads bereitstellen

  • Aktuelle News aufbereiten

6. Aktueller Content

News und aktuelle Inhalte kommen bei Usern am besten an. Diese sollten in kurzen Texten an erster Stelle angezeigt werden, damit der Leser sofort auf sie aufmerksam wird.

(Quelle: internetworld.de)