22.02.2016

Snapchat ist eine beliebte Foto- und Video-App. Um den Charakter des Kommunikationsdienstes nicht zu entfremden, war eine Integration von Werbeformaten bislang eine große Herausforderung für Publisher. Im Discover-Bereich auf der Startseite sind ab Februar die ersten In-App-Werbeformate verfügbar.

Über “Discover” können Marketer nun hochwertigen Content für die User bereitstellen. Über die einzelnen Buttons könnten in Zukunft einzelne Shopping-Plattformen eingebracht werden, sodass die Möglichkeit besteht, direkt über die App online einzukaufen. Die technische Umsetzung dieser Idee steht noch in Aussicht.

(Quelle: internetworld.de, snapchat.com/ads)