08.09.2015

43 Prozent sehen vor allem die Kostenvorteile und 32 Prozent der Befragten die Flexibilität eines Online-Kaufs als relevanteste Vorteile. Nahezu drei Viertel setzen auf ein gutes Preis-Leistungs- Verhältnis. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Yahoo. Im Vergleich dazu besuchen Käufer und Besitzer ein Autohaus mit 53 Prozent vorwiegend für Reparatur- und Wartungszwecke. Die Studie weist zudem auf den immer weiter wachsenden Trend zur Digitalisierung hin. Ein Autohaus bleibt demnach nur noch dann erfolgreich, wenn gleichzeit Online Services angeboten werden.

Käufer wünschen sich beispielsweise:

  • zu 68 Prozent Simulatoren zur Kostenkalkulation
  • zu 49 Prozent interaktive Präsentationssysteme
  • zu 45 Prozent digitale Animationen von High-Tech-Funktionen

Die Digitalisierung unmittelbar im Fahrzeug gehört ebenfalls zu den Themen der Zukunft – Stichwort Connected Cars. 29 Prozent wären an vernetzten Fahrzeugen mit digitalen Services interessiert.

Für die Yahoo-Studie wurden insgesamt 1.000 Online-User ab 18 Jahren in Deutschland befragt.

(Quelle: yahoo.enpress.de)