07.05.2012

Informationen gehören zum wertvollsten Gut, das ein Unternehmen besitzt. Sie zu finden und zugänglich zu machen, wird immer bedeutender. Der Einsatz einer Suchtechnologie schafft Transparenz und sorgt für Effizienz im Arbeitsprozess. Dies ermöglicht die Google Search Appliance. Doch wie steht die Google Search Appliance funktionell zu anderen Suchlösungen? TWT bietet Ihnen hier einen Vergleichstest auf Basis einer Entscheidungsvorlage für die Intranet-Suche. Zum Abgleich standen Daten von konkurrierenden Suchlösungen zur Verfügung, die in allen relevanten Search-Features gegen die Google Search Appliance getestet wurden.

Google Search Appliance: Auf Herz und Nieren geprüft

Bei der Detailbewertung der Suchfunktionen flossen unterschiedlichste Kriterien ein: Von Filterdarstellung über Trefferqualität bis hin zur Datensicherheit. Das Ergebnis - Google überzeugt mit seiner Suchlösung auf ganzer Linie. Hier eine kurzer Auszug:

 

“Die “Lernfähigkeit” des Google Index führt dazu, dass sich die Suchvorschläge an den häufigsten Suchen optimieren. Die dynamische GSA-Suche ermittelt die Trefferergebnisse basierend auf “gelernten” Suchbegriffen und mit Hilfe der Autocomplete Funktionen. Die andere Suchlösung verfügt über keine Lernfähigkeit, so dass Begriffe über eine Textanalyse oder Ranking-Optionen platziert werden müssen. Bei Google wird dagegen das Ranking der Treffer über interne Algorithmen erstellt.”

 

Stehen Sie vor der Produktentscheidung für eine Enterprise Search Lösung? Oder wollen Sie die Funktionen Ihre bestehenden Lösung abgleichen und optimieren? Dann fordern Sie jetzt kostenfrei unsere Entscheidungsvorlage samt Detailbewertung zu Aspekten wie Benutzerinterface, Trefferqualität, Datensicherheit und Performance an. Hier kontaktieren.