03.12.2012

TWT Interactive setzt den Website-Relaunch von www.stawag.de um und punktet vor allem mit mediengerechtem Design und optimierter Usability. Dank eines verbesserten Web-Layouts und Design-Konzepts bietet die Seite nun eine klare Benutzerführung mit stringenter Navigation. 

Beim Relaunch setzt TWT auf  Responsive HTML, um die Darstellung für iPhone und iPad zu optimieren. Das neue Content-Management-System TYPO3 sorgt für eine problemlose Integration von individuell erstellten Extensions wie Preisrechner, Mediathek, News, Events, Jobs, Wasserhärte-Finder, Installateursverzeichnis, etc.

User-Experience mit neuem Webauftritt

Die Stadtwerke Aachen erhalten Design, Konzeption, Projektmanagement und Umsetzung aus einer Hand und können dank komfortabler Recherche- und Interaktionsfunktionen nun auf eine bessere Kundenbindung setzen. Die Nutzer erwartet auf der neuen Seite eine schnelle Informations- und Service-Transparenz sowie zielgruppengerechte Texte. Um das optimale Controlling der neuen Seite zu gewährleisten, wird eine individuell eingerichtete eTracker Enterprise Optimisation Suite  eingesetzt. Zur optimalen Auffindbarkeit von Inhalten auf der STAWAG Seite, wurde darüber hinaus die Google Search Appliance integriert.

Responsive Design das überzeugt

„Ich bin begeistert von den Vorzügen unserer neuen Seite und der Bedienung des neuen CMS. Die Usability für unsere Nutzer ist nun deutlich besser und auch das Redesign und die Mobil-Optimierung überzeugen uns." sagt Eva Wußing, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei den Stadtwerken Aachen. Die STAWAG bieten Dienstleistungen und Produkte rund um die Bereiche Strom, Gas, Wärme und Wasser an.