13.10.2015

alfresco_teaser_01

Der TWT Alfresco GSA Connector wurde exklusiv für Unternehmen entwickelt, die Alfresco Inhalte mit der besten Relevanz und Qualität in ihrer Unternehmenssuche finden möchten. Alfresco ist eine freie Software zur Dokumentenverwaltung elektronisch gespeicherter Dokumente. Die TWT Business Solutions GmbH hat als erstes Unternehmen alle Connectoren auf Basis des neuen Framework "Plexi" entwickelt. In Zusammenarbeit mit Google konnten zahlreiche Optimierungen am Framework für eine gesteigerte Performanz umgesetzt werden. Das System bietet unzählige Features, wie zum Beispiel Content Management sowie Document-, Records- oder Image-Management. Das gesamte Alfresco Repository steht Ihnen so zum Durchsuchen in gewohnter Google-Qualität und -Geschwindigkeit zur Verfügung.

Höchste Relevanz und Qualität für Ihre Unternehmenssuche

Alle Dokumente, die in Alfresco gepflegt sind, werden anhand der geltenden Berechtigungen in die Suche integriert. Die GSA ist in der Lage, das zugrundeliegende Berechtigungskonzept aus Alfresco während der Suche direkt abzubilden. Dem Anwender werden nur Suchergebnisse angezeigt, zu denen er auch leseberechtigt ist. Der Connector nutzt dazu die in Alfresco integrierte CMIS-Schnittstelle (Content Management Interoperability Services), ein offener Standard zum Austausch von Daten zwischen Content Management Systemen.

Der Connector bietet eine Indizierung aller Alfresco Inhalte inklusive Dokumenten, Ordner-Ebenen, Wiki-Einträgen, Blog-Artikeln und Diskussionsbeiträgen. Darüber hinaus gibt es umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für individuelle Anpassungen an Ihre Systemlandschaft und eine einfache Installation auf Windows und Linux-Computern. TWT sorgt neben Beratung und Anforderungsmanagement für Projektmanagement, die technische Implementierung und laufende Betreuung.