10.03.2004

Service und Transparenz stehen bei der neuen Bürgerhalle des nordrhein-westfälischen Landtags an oberster Stelle. Das neu gestaltete Foyer im Eingangsbereich des Düsseldorfer Plenargebäudes hat nicht nur ein neues Gesicht bekommen, sondern auch einen neuen Namen: Ab sofort heißt sie Bürgerhalle. Ein eigens für die Bürgerhalle konzipiertes POI-System bietet dem Besucher laufende aktuelle Infos rund um den Landtag und das politische Geschehen in aller Welt.

TWT entwickelte eine spezielle POI-Präsentation, die es den Mitarbeitern des Landtags erlaubt, individuelle Präsentationen im Flash-Format abspielen zu lassen. Neben aktuellen Informationen sowie interessanten Bildern rund um den Landtag lassen sich auch beliebige Flash-Filme integrieren. So wurde ebenfalls von TWT ein Flash-Film zum derzeitigen Internetauftritt erstellt, der den Besuchern einen Anreiz bieten soll, den Landtag auch virtuell von zu Hause aus zu besuchen.

"Mit der frisch umgestalteten Bürgerhalle bin ich meinem Wunsch, den Landtag für die Menschen zu öffnen, ein Stück näher gekommen", sagt Landtagspräsident Ulrich Schmidt.

www.landtag.nrw.de