20.03.2014

Neues Design, überarbeitete Struktur und modernste Technologien: Die neue Website www.pronovabkk.de zeigt sich sowohl visuell als auch technisch auf dem neuesten Stand. Die TWT Group sorgt mit dem neuen Infopark CMS, dynamisiert auf Basis von Ruby on Rails, für eine gänzlich neue Technologieplattform. Die pronova BKK ist somit die erste Krankenkasse in der Cloud.

Großzügigkeit, Klarheit und Informationsgehalt

Mit dem neuen Erscheinungsbild ist ein großer Schritt hin zu einem ganzheitlichen Corporate Design erfolgt. Der Einsatz neuester Technologien wie HTML5 und CSS3 bringt die Website auf den neuesten Stand der Technik. Durch den Einsatz von Responsive CSS wird den Nutzern der Website auch eine optimale Mobile Usability ermöglicht. "Ich habe auf unserer neuen Website erstmals ein Gefühl erlebt, wie ich es bisher nur von besonders gut gemachten Print-Materialien kenne. Das hat mich riesig gefreut. TWT hat es in toller Weise geschafft, Großzügigkeit, Klarheit und Informationsgehalt bestmöglich zu verknüpfen.” so Jürgen Körner, Teamleiter Marketing der pronova BKK.

Schnell und intuitiv finden was man sucht

Die Google Search Appliance ergänzt die Software as a Service Lösung (SaaS) von Infopark um eine intuitive und schnelle Suchfunktion, so wie Nutzer es heutzutage erwarten. Die redaktionelle Pflege erfolgt durch zeitgemäßes “In Place-Editing”. Dies ermöglicht eine komfortable und intuitive Pflege aller Inhalte ohne große Schulungen.

Partner für Gesundheit

Die pronova BKK ist mit einem dichten Geschäftsstellennetz an mehr als 90 Kundenservice- und Beratungsstellen vertreten. Sie gehört zu den fünf größten Betriebskrankenkassen und zu den 25 größten Krankenkassen in Deutschland. Die Kasse setzt auf umfassende und qualitativ hochwertige Leistungen. Persönliche Betreuung und Service zeichnen die pronova BKK aus. Auf der iico 2014 stellt pronova BKK gemeinsam mit TWT die neue Unternehmens-Website offiziell vor.