05.09.2001

Das neue Internetportal des Landtages NRW wurde heute im modernen Design feierlich live geschaltet. Die BürgerInnen Nordrhein-Westfalens können sich ab sofort schnell und unkompliziert unter www.landtag.nrw.de über die politische Arbeit ihrer Landesvertretung informieren und zahlreiche neue Funktionalitäten nutzen.Offiziell eröffnete der Landtagspräsident Ulrich Schmidt am Mittwoch, den 05. September 2001, den neuen Internetauftritt des NRW-Landtages in Düsseldorf. Damit begann sowohl für die Mitglieder des Parlaments als auch für die Bürger des bevölkerungsreichsten Bundeslandes eine neue Dimension der politischen Präsentation. So können die Besucher der neuen Website erstmals in der deutschen Geschichte eine Landtagsdebatte live via Online-Übertragung mit verfolgen.

 

Dies verdeutlicht, welche Zielsetzung die verbesserte Website verfolgt: Bürgernähe soll aktiv praktiziert und gelebt werden. So steht die Kommunikation mit den Bürgern im Vordergrund. Durch viele neue Interaktionsmöglichkeiten und neueste dialogorientierte Internet-Funktionalitäten wird der schnelle, informative Informationsaustausch zusätzlich gefördert. Live-Übertragung per Web-Radio und Web-TV stehen den Usern genauso zur Verfügung, wie ein virtueller Rundgang durch das Parlamentsgebäude, Webcams und die Möglichkeit online eine Petition einzureichen.

 

Als kompetenter eGovernment-Partner des Landtages NRW hat TWT den Relaunch realisiert. TWT bietet als Full-Service eBusiness-Beratung und Multimedia-Agentur das gesamte Spektrum erstklassiger Web-Solutions aus einer Hand: von der Kreation und Konzeption, über Planung und Entwicklung, bis zur Realisierung und Implementierung von Internet-Strategien für Unternehmen und Organisationen.

 

Durch den ganzheitlich integrativen Ansatz von TWT werden Strategie, Web-Design, Programmierung, Implementierung und Betrieb gemäß den individuellen Kundenanforderungen perfekt aufeinander abgestimmt. Die Konsequenz: eBusiness Lösungen können für TWT-Kunden effizient, schnell und erfolgreich umgesetzt werden.

 

Ihr persönlicher Kontakt:

Andreas Berg (Pressesprecher)

Telefon: 02131-984320

Fax: 02131 9843219

E-Mail: berg@twt.de

www.landtag.nrw.de