18.11.2013

Attraktive Zusatzangebote zu einem bestellten Produkt schaffen Kaufanreize beim Kunden. Als Cross-Selling ist dieses Phänomen innerhalb der eCommerce-Strategie bekannt. Während des Stöberns, nach dem Check-Out oder per E-Mail, erhält der User passende Produktempfehlungen angezeigt und somit passende Tipps zu seiner Kaufabsicht oder dem bestellten Artikel. Um Cross-Selling ideal abbilden zu können, ist eine intelligente Tracking-Lösung notwendig, da User nur relevante und zu ihm passende Artikel akzeptieren und positiv wahrnehmen. “Cross-Sell” von econda ist an dieser Stelle ein empfehlenswertes Tool für mehr Abverkäufe.

Erwirbt ein Kunde einen Pullover für den Winter, sucht er eventuell auch nach einem passenden Schal oder Handschuhen. Amazons Prinzip, beliebte Produktempfehlungen á la “Dazu passt” anzubieten, wird in immer mehr Online-Shops übertragen. Moderne Cross-Selling-Lösungen zeigen dem Online-Shopper individuelle Zusatzprodukte an und lassen so den Umsatz steigen. Wie das für Online-Händler in der Praxis aussehen kann, zeigt das Tool “Cross Sell” des TWT-Partners econda.

 

Cross Sell: Schnell mehr verkaufen

Die Lösung vereint die Komponenten Online-Abverkaufstool, Recommendation-Engine (welche Artikel werden gerne zu einem Produkt dazu bestellt) und Re-Marketing Suite. Online-Händler erhalten dank des Tools eine Empfehlung zur Verkaufsförderung, denn attraktive Zusatzprodukte anzubieten schafft Kaufanreize und erhöht die Verweildauer auf dem jeweiligen Shop. Die bereits mitgelieferten Recommendation-Engines der meisten Shop-Software-Systeme bieten nur Basic-Funktionen und rudimentäre Ausspielungsmechanismen. Um eine intelligente, lernende sowie ausgeklügelte Logik für ein Cross-Selling bereitzustellen werden bei econda unter anderem historische Webanalyse-Daten, passende Produktempfehlungen und Individualiserungsmöglichkeiten der Einstiegsseiten ermittelt. Im Cross-Selling-Prozess kann der Online-Händler so wichtige Daten über seine Kundschaft sammeln. Wie bezahlt der Shopper vorzugsweise, welche Produkte kauft er am häufigsten ein und auf welche Links klickt er?

„Cross Sell“ ist eine SaaS-Lösung, die intelligent und schnell implementiert ist. Die große Stärke liegt im Control Panel mit dem Widget live view. Anwender können hier ihre eigenen Widgets konfigurieren. Über eine Vorschau lassen sich empfohlene Seitendarstellungen anzeigen. Eine Lizenzierung des Tools ist völlig losgelöst vom CMS, Shop-Software und dem eingesetzten Web Analyse Tool buchbar.

 

Perfect Match: Wie suchen meine Kunden?

Ein weiteres Highlight des econda-Tools Cross Sell Recommendation Engine nennt sich „Perfect Match”. Das Feature erkennt, ob der Nutzer Eingaben über Google oder die Onsite-Suche getätigt hat. Weitere Anwendungen von Perfect Match sind:

 

  • Empfehlungen für wiederkehrende Besucher und Neukunden
  • Dynamische Kontexte lassen sich verarbeiten (Mitnahmeprodukte im Check-Out)

Zusätzliche Informationen zur Lösung erhalten Sie in diesem Factsheet. Als Partner-Agentur bieten wir eine allumfassende Integration und Verknüpfung mit der  Web Analyse. Mehr dazu erfahren Sie hier und in unserem Experten-Video:

www.youtube.com/embed/nc7B4C7foIs?list=PLv9s6kZTPVsrFlDKgr8oYcc8HV6uQ89OK 

 

Best Practice: Das Wetter in Korrelation zum Umsatz

Wie passt sich das Verhalten der Online-Shopper an wechselnde Wetterverhältnisse an? Auch das lässt sich durch die Web Analyse ermitteln. Das Matching von Web-Tracking und Wetterdaten bringt die Erkenntnisse zu Einflüssen auf das Kundenverhalten. Unser Partner econda ist auf diesem Gebiet ebenfalls Vorreiter. Die Tracking-Lösung liefert Marketern Einschätzungen zum Konsumverhalten in Korrelation zum Wetter. Bei welchen Wetterbedingungen shoppt der Kunde zielstrebig, bei welchem Wetter stöbert er nur? Diese wichtigen Erkenntnisse lassen Kampagnen ganz anders und passgenau ausrichten. Setzen Sie beispielsweise Ihre Bademode in Szene, wenn Online-Shopper bei Sonnenschein am häufigsten Bikini und Co. bestellen.

 

Fazit: Jedem Kunden das passende Produkt präsentieren

Intelligente Kaufanreize zu schaffen wird für Online-Shops immer bedeutender werden, um über die perfekt passenden Angebote den Umsatz zu erhöhen. Welche Artikel dem Besucher präsentiert werden, entscheidet die Software. Wir helfen Ihnen bei der Lizenzierung eines passenden Tools. Sprechen Sie uns hier an und unsere Experten beraten Sie gerne.