09.08.2016

Unternehmen können kognitive Systeme nutzen, um Unternehmenprozesse zu optimieren. Die Technologie der kognitiven Systeme arbeitet mit ungefilterten Informationen, die mithilfe von künstlicher Intelligenz und Algorythmen des maschinellen Lernens ausgewertet und weiter verarbeitet werden können.

Kognitive Systeme beschleunigen Geschäftsprozesse

Kognitive Systeme verstehen die natürliche Sprache. Die Systeme können innerhalb kurzer Zeit Daten auswerten. Für Menschen würde die Auswertung einen großen Zeitaufwand darstellen. Durch Algorythmen erlernt das System auch Sachen abzuleiten. Wiederkehrende Prozesse werden dadurch automatisiert. Grundlage für diesen Prozess sind eine große Datenmenge, von der das System lernen kann.